ARCHIVE

27. Juni 2014

Summertime Sadness

 Shirt - TK Maxx  //  shoes - H&M  //  shorts, flower crown - DYI  //  wig - Prettyland  //  sunglasses - GiantVintage
Summertime Sadness - Lana Del Rey

Hallo Ihr Lieben,
ich gehöre nicht zu den "Grunge"-Bloggern, bei denen Farbe eine Seltenheit ist. Dennoch fühle ich mich in schwarz-weißen Outfits am wohlsten und meine Styling-Regel lautet: mindestens ein Teil des Outfits muss schwarz sein! Bei diesem Outfit habe ich komplett auf schwarz verzichtet! Entstanden ist ein sommerliches und feminines Outfit! Und drei ein Mal dürft ihr raten, wer meine Lieblingssängerin ist :) 
Meinen Titelsong "Summertime Sadness" von Lana Del Rey höre ich nach zwei Jahren immer noch hin und wieder im Radio, deswegen denke ich, hängt er den meisten von euch schon zu den Ohren raus! Deswegen möchte ich euch ihre neue Single "West Coast" ans Herz legen, die nun auch im Radio zu hören ist, ich den Radioedit aber alles andere als schön finde. Hier geht's zum Original. Auch ihr komplettes neues Album "Ultraviolence" kann ich nur empfehlen! Ihren Stil hat sie beibehalten, aber trotzdem ist es irgendwie etwas neues :) (ich würde sagen weniger Orchester und mehr E-Gitarre^^) Über ihre Stimme lässt sich streiten, aber singen kann sie auf jeden Fall und das beweist sie auf ihrem neuem Album nochmal! Meine Favoriten vom Album sind wahrscheinlich "Cruel World", "West Coast", "Brooklyn Baby" und "Old Money".
xx Ola
***
Hello lovelies,
i'm not one of the "grunge" fashion bloggers, who barely wear colours. Still, I feel most comfortable in black&white outfits and my styling rule no.1 ist: at least one item has to be black! The following outfit contains no black at all - which makes it a very feminine outfit for summer. And now guess who my favourite female singer ist? :)
Since my title song "Summertime Sadness" by Lana Del Rey come out already two years ago, I really want to recommend her newest single "West Coast" to you. And since i don't really like the radio edit, you can listen to the original here. But I really adore her complete new album "Ultraviolence". She kept her style but still it's something new (i would say, more e-guitars :) ) And once again she proved, that she CAN sing! My favourites are probably "Cruel World", "West Coast", "Brooklyn Baby" und "Old Money".
xx Ola

Weitere farbenfrohe Sommerartikel gibt es unter Sieh-An zu kaufen! Mein Favorit ist der mehrfarbige Pulli in der ersten Reihe, aber auch die exotischen Muster finde ich sehr schön! Und das beste - jeden der Artikel gibt's schon für unter 30€!
Hier geht's zum Shop!

Kommentare:

  1. ich musste dich jetzt einfach auf bloglovin abbonieren
    dein stil ist ja der wahnsinn
    gefällt mir total :)

    liebe grüße
    Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen
  2. Deine Haarfarbe ist ja der Hammer!!!! ♥ und zusammen mit dem Blumenband sieht das einfach nur super aus :)
    Liebste Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  3. Nice shootingg!


    Http://Fashioneiric.blogspot.com.

    Coline ♡

    AntwortenLöschen

Thanks for the feedback <3